Header der Seite der Kundentreuecoach, der Reklamations-Experte, für die Web-Seite reklamation.tips

Richard Wagner

Ihr Kundentreue-Coach

Vom Autor, das Bild Reklamations-Experte

Wie ich ein Kundentreuecoach wurde

Vielleicht nützt Ihnen meine „Story“ über meine eigenen Erfahrungen in der Reklamationsbehandlung für Ihre Kunden-Beschwerden. Das war für mich auch ein Meilenstein auf dem Weg zum Kundentreuecoach.

Ich erinnere mich gern an diese berufliche Herausforderung, in den frühen 1970-Jahren. Damals war ich noch Programmierer bei einem führenden EDV-Hardware- und Softwareanbieter. In meiner Verantwortung lag es die IT-Programme für die Lohn- und Gehaltsabrechnung für unsere Kunden zu gestalten. 

Spannend war es jedes Mal wenn das Monatsende nahte. Da drängte sich immer die Frage auf: Funktioniert alles bei den Kunden oder gibt es Abrechnungsfehler?
Eine 100 % fehlerfreie Software gibt es auch heute noch nicht. So wie auch in vielen anderen Tätigkeitsbereichen Fehler vorkommen.

Selbstverständlich gab es auch bei uns vereinzelt Fehler und so waren Reklamationen der Kunden die Folge. Berechtigte und - aus meiner Sicht natürlich auch unberechtigte.

Die folgenschwere Auswirkung von Abrechnungs-Fehlern in der Personalverrechnung war mir klar:
Die Mitarbeiter des Unternehmens erhalten mit fehlerhaften IT-Programmen eine falsche Lohn- oder Gehaltsabrechnung.

So lernte ich Kunden-Reklamationen wichtig zu nehmen


Beim Bekanntwerden eines Fehlers - und der daraus folgenden Reklamation des Kunden – stand ich unter belasteten körperlichen und psychologischen Druck. 

Ein Ziel war natürlich, keinen Kunden wegen einer Reklamation zu verlieren.

Da war es ganz entscheidend, den reklamierenden Kunden individuell richtig zu behandeln und - selbstverständlich - die Beschwerde schnellstens zu erledigen.

Und mit dem eigenen Stress fertig zu werden. Ich hatte zu dieser Zeit zum Glück einen exzellenten Mentor, der mir zur Seite stand und einige sehr gute Tipps gab, meinen Stress zu bewältigen und meine Gelassenheit zu bewahren.  

Rechts finden Sie einen Link zum Beitrag über meinem Mentor und dem nützlichen Tipp, den er mir gab.

Nehmen Sie jede Reklamationen wichtig


Halten Sie manchmal eine Beschwerde Ihres Kunden auf den ersten Blick für nicht so schwerwiegend wie die Reklamation über eine fehlerhafte Gehaltsabrechnung?

Verstehen Sie vielleicht die Aufregung Ihres Kunden beim Vorbringen seiner Beschwerde im ersten Moment gar nicht?

Oder sie ist Ihnen unangenehm? Oder lästig? Oder stört bei Ihrer Arbeit?

Oder will sich der Kunde nur einen Vorteil herausholen?

Als Kundentreuecoach möchte ich Sie warnen: 


Wenn ein Kunde reklamiert, hat er ein individuell subjektives Problem. Egal worum es dabei geht. Aus der Sicht Ihres Kunden ist sein Reklamationsfall eben wichtig.
Und dieses Problem muss von seinem Lieferanten wichtig genommen werden. Wenn nicht, ist man den Kunden ganz schnell los.

Kunden-Verständnis ist da besonders wichtig.

Auf der rechten Seite finden Sie den Link zu einem Beitrag über „Kunden verstehen“.

Mein Weg zum Kundentreuecoach 


Später absolvierte ich eine professionelle Ausbildung zum Kommunikationstrainer. In der - über 30 Jahre dauernden - Tätigkeit als Coach und Verkaufstrainer war die professionelle Behandlung von Kunden-Reklamationen für mich immer ein wichtiges Thema.

Auf dieser Web-Seite finden Sie viele konkrete Informationen und Tipps aus meiner langjährigen Praxis mit Seminaren, Trainings und Coachings. In vielen individuellen Gesprächen mit Spitzen-Verkäufern haben wir erfolgreiche Methoden und Vorgehensweisen weiter entwickelt.

Hier steht Ihnen dieses ausgereifte Wissen, mit den praktischen Methoden, zur Verfügung.
Profitieren Sie von diesem Know-How - Damit Sie Ihre Chancen für Ihr Unternehmen nützen.

Als Kundentreuecoach möchte ich Sie auf Ihre Vorteile

einer professionellen Reklamations-Behandlung

hinweisen: 


+ Sie sichern Ihren Umsatz,
+ Sie haben mehr begeisterte Kunden
+ Sie bekommen mehr Kundenempfehlungen
+ Sie erzielen mehr finanziellen GEWINN,


Mehr Details können Sie in dem Beitrag „Chancen nutzen“. Den Link dazu finden Sie hier rechts.

 


Eine GEWINN-Formel? Bei Reklamationen?


Fragen Sie sich vielleicht:
Mehr finanzieller GEWINN bei Kundenreklamationen?
Wie soll das gehen? Es geht! Oft in der Praxis erprobt und bewährt.

Lesen Sie dazu praktisch umsetzbare Tipps, wenn Sie den Link zum Beitrag auf der rechten Seite anklicken.

Erfahrungs-Austausch


Wenn Sie ein wichtiges Thema auf dieser Webseite vermissen, oder Fragen oder interessante Anregungen haben, dann schreiben Sie mir bitte. Wenn Sie mir verraten, welche Punkte Sie für wichtig halten, werde ich das gern aufgreifen und in die Blog-Beiträge aufnehmen.

Mit Ihrem Eintrag im neben stehenden Formular können Sie mir Ihre persönlichen Meinungen und Erfahrungen mitteilen. Aber auch Ihre konkreten Wünsche nach weiteren Informationen bekannt geben. Vielleicht wollen Sie Ihre Frage auch nicht öffentlich hier im Blog stellen.

Dann nutzen Sie diesen Weg über das Formular rechts.

Nutzen Sie die Informationen auf dieser Web-Seite für Ihren persönlichen Erfolg

Alles Gute und Servus aus Wien

Die Unterschrift Reklamations-Experte, der Autor

Richard Wagner

PS: 

Für mehr Informationen über mich,
lade ich Sie gern auf mein XING-Profil ein:

Der Link zum XING-Kontakt vom Autor der Reklamations-Experte

Gelbe Linie auf der Autor-Seite

Nutzen Sie die Gratis-Beiträge im Blog. Hier finden Sie eine Übersicht der veröffentlichten und kurzfristig geplanten Beiträge: 

Hinweis ganzheitliche Reklamations-Behandlung - alle Blogbeiträge

Gelbe Linie auf der Autor-Seite

Schauen Sie auch direkt in die Top-EBook-Bar, da gibt es nützliche EBooks:
Zum günstigen Preis

Der Hinweis Top-EBook-Bar für die beste Reklamations-Behandlung

Gelbe Linie auf der Autor-Seite

Eine Empfehlung für einen nützlichen Blog-Beitrag
zur Stress-Bewältigung:

Ein Blog-Beitrag 
für ein besonderes Kunden Verständnis:

Zum Formular
für Ihre
individuellen Fragen

Zur Werkzeugleiste springen