Chancen erkennen und nützen

Welche Chancen gibt es bei Kundenreklamationen?


Kommen wir gleich zur Sache, so sehen Ihre Chancen aus:

#1 Sie gewinnen Informationen

#2 Sie verbessern die Kunden-Beziehung

#3 Sie Sichern Ihren Umsatz


Betrachten wir Ihre drei Chancen im Detail:


Ihre Chance bei Kunden-Reklamationen #1:

Der Informations-Gewinn


Das perfekte Unternehmen gibt es ebenso wenig wie den perfekten Menschen. Daher ist es unvermeidlich, dass nicht jeder Kunde zu jeder Zeit mit den Produkten oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens zufrieden ist. Seine Erwartungshaltungen können eben von der erhaltenen Lieferung abweichen. 

Genauso kann es sein, dass dem Kunden das Verhalten eines Mitarbeiters überhaupt nicht gefällt. Das kann alles sehr unangenehm sein. Aber: Seien Sie froh, dass Ihr Kunde überhaupt reklamiert. Mehr dazu bei Chance #3.

Ihre Chance: Wenn Ihr Kunde bei Ihnen seine Beschwerde anbringt erhalten Sie von ihm konkrete Hinweise für mögliche Verbesserungen im innerbetrieblichen Ablauf Ihres Unternehmens. Oft kann Ihnen Ihr Kunde eine Perspektive zeigen, die Sie vielleicht selbst noch nicht erkannt haben.

Dazu ist es hilfreich, statt sich zu verteidigen oder Begründungen zu liefern, richtig gut zuzuhören, die passenden Fragen zu stellen und wieder richtig gut zuzuhören. Hören Sie Ihrem Kunden unvoreingenommen zu. So erfahren Sie leichter seine wahren Probleme. Und bekommen nützliche Informationen.

Wenn Sie mehr darüber lesen wollen: Zwei Beiträge auf diesem Blog liefern Ihnen dazu wertvolle Tipps:

Tipp zu richtig Zuhören als wichtiger Kommunikationsteil
Fragen stellen als wichtiger Kommunikationsteil – Tipp zu bewusst richtig fragen

Ihre Chance bei Kunden-Reklamationen #2:
Die Beziehung verbessern


Sie können – bei richtiger Behandlung der Reklamation - nachhaltig die Beziehung zu Ihren Kunden festigen und stärken. Wenn sich Ihr Kunde verstanden fühlt, wird er wieder Vertrauen zu Ihnen gewinnen. 

Verstehen Sie die Lage des reklamierenden Kunden. Nicht nur, dass das Reklamieren selbst für Ihren Kunden persönlich unangenehm sein kann, vielleicht setzt der Vorgesetzte Ihres persönlichen Kunden diesen zusätzlich unter Druck, wenn er vielleicht zu ihm folgendes sagt:
„Sie allein tragen die Verantwortung dafür …“ und/oder „Wir erwarten eine sofortige Lösung des Problems“,

Möglicherweise zeigt Ihnen Ihr Kunde mit seiner aggressiv vorgebrachten Reklamation so seinen selbst „erlittenen“ Druck. Jetzt gilt es den Kunden zu verstehen, wenn Sie wollen, dass er wieder bei Ihnen kauft.

„Der Kunde kauft nicht, weil er alles verstanden hat.
Er kauft (wieder), weil er sich verstanden fühlt.“

Wenn Sie mehr zum Thema Kunden verstehen lesen wollen:
Gedankenaustausch – der Tipp zu harmonisch Kunden verstehen

Ihre Chance bei Kunden-Reklamationen #3:
Die Umsatz-Sicherung


Sie sichern nachhaltig Ihren Umsatz und Gewinn. Mit einer partnerschaftlichen und lukrativen Kommunikation können Sie auch weitere konkrete Vorteile aus einer Kunden-Reklamation ziehen.

Wie Sie aus einer Reklamation sogar einen GEWINN erzielen können lesen Sie in diesem wertvollen Beitrag:
Der Tipp zu bedeutende Gewinn-Formel bei Kunden-Reklamationen

Freuen Sie sich über eine Kunden-Reklamation


Stellen Sie sich bitte einmal vor, unzufriedene Kunden würden bei Ihnen nicht reklamieren und ohne etwas zu sagen bei Ihrem Mitbewerber kaufen. Das wäre fatal in der Auswirkung auf Umsatz und Gewinn. 

Da sind ein paar unangenehme Minuten bei der Entgegennahme von einzelnen Reklamationen sicher zu verschmerzen.

Marketing-Statistiken belegen: Es sind immer weniger Kunden, die bei Ihren Lieferanten ihre Beschwerden vorbringen.

Wenn Sei mehr darüber lesen wollen: Ausführlich behandelt dieses Thema der separate Blog-Artikel.
Viele sind erstaunt - Tipp zu Kunden reklamieren nicht

Weitere Zusammenarbeit mit Ihren Kunden


Wenn Kunden bei Ihnen direkt reklamieren, können Sie trotz aller möglichen Unannehmlichkeiten Ihre Chancen nutzen. 

In der Behandlung von Reklamationen besteht eine günstige Gelegenheit, die Erwartungen Ihrer Kunden zu übertreffen. Und sie zu begeisterten Stammkunden zu machen. Ihre Kunden werden eine optimale Reklamations-Behandlung zu schätzen wissen. So können Sie wieder bestens zusammenarbeiten.

Puzzle zusammenarbeiten und gemeinsam Chancen nutzen

Hände schütteln als Symbol für eine einvernehmliche Gewinn-Formel


Freuen Sie sich über den nächsten

reklamierenden Kunden,

machen Sie ihm das Reklamieren leicht –

und nutzen Sie die GEWINN-Formel.

Ein Action-Button der auffordert die aktive Gewinn-Formel anzuwenden

Gelbe Linie auf der Autor-Seite

Schreiben Sie mir Ihre eigenen Erkenntnisse, Erfahrungen und Meinungen dazu. Ich freue mich auf Ihre Kommentare.

Gutes Gelingen bei Ihren Reklamations-Behandlungen!

Viel Erfolg und Servus aus Wien
Richard Wagner

Gelbe Linie auf der Autor-Seite

PS: Dieser Beitrag ist ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen EBook:

Wie Sie Ihren Umsatz sichern
durch optimale Behandlung von Kunden-Reklamationen

  • Mit diesem E-Book retten Sie Ihre Umsu00e4tze.
  • Wie Sie erkennen wie viel Geld Sie durch unzufriedene Kunden verlieren ku00f6nnen.
  • Wie Sie die vielen individuellen Gru00fcnde, warum sich Ihre Kunden beschweren respektieren u2013 und damit viel davon profitieren ku00f6nnen.
  • Profitieren Sie von den 10 sicheren Schritten in der Reklamations-Behandlung, die zu treuen Kunden fu00fchren.
  • Wie Sie die Kauf-Reue Ihrer Kunden erfolgreich u201etherapierenu201c - und damit Auftragsstorno und Reklamationen verhindern.
  • Erfahren Sie, warum Sie sich u00fcber jede Reklamation freuen sollten.
  • 100 Seiten mit wertvollen Tipps, wie Sie Ihre Umsu00e4tze retten.
Gelbe Linie auf der Autor-Seite

Hier finden Sie die direkten Links zu mehr wertvollen Blog-Artikeln:

Profitieren Sie auch von den wertvollen Informationen in der Top-EBook-Bar

Wenn Sie aktuell informiert werden wollen:

Share this article

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen